Fehlerbehebung

Hier zeige ich euch, warum es beim Häkeln so einfach ist, einen Fehler zu beheben. Denn ihr könnt einfach die Nadel aus der Arbeitsschlinge nehmen und so viele Maschen, wie ihr falsch gehäkelt habt, wieder aufrebbeln. Dies kann sehr gut kontrolliert werden, sodass ihr Fehler einfach, schnell und sicher rückgängig machen könnt.

Dies ist noch einfacher, wenn ihr einen Markierungsfaden verwendet. Ein seperates Tutorial findet ihr hier in der Kategorie "Tipps und Tricks".

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf "Akzeptieren" im Banner klickst.

Video: Tipps und Tricks Tutorial "Fehlerbehebung" (Quelle: Larissa Robra)